Bilder

Bauzaunbanner

Die Amnesty-Gruppe FFB trifft sich seit ca. 1978 in den Räumen der Gnadenkirche im Brucker
Westen. Diese werden derzeit umgebaut, so dass wir vorübergehend einen anderen Ort für
unsere Gruppentreffen finden mussten. Wir erhielten aber das Angebot der Kirchengemeinde,
den Bauzaun der Baustelle für ein Amnesty-Werbe-Banner zu nutzen. Dieses ist eingebettet
in andere Banner, die verschiedene Kirchenangebote und -gruppen präsentieren. Insofern
waren Farbgestaltung und Welle am unteren Bannerrand vorgegeben. Dafür übernahm die
Gemeinde alle Kosten für Layout und Herstellung. In einem Gottesdienst am 31. Oktober 2021
wurden alle Banner und Gruppen vorgestellt. Am Amnesty-Informationsstand konnten die
Besucher Briefe zu unseren aktuellen Fällen unterschreiben und machten davon reichlich
Gebrauch. Das Banner wird voraussichtlich bis Ende 2022 hängen. Wir erhoffen uns davon
einen Mitgliederzuwachs für unsere Gruppe und mehr Wahrnehmung in der Öffentlichkeit.
Die Fotos zeigen einige Mitglieder der AI-Gruppe Fürstenfeldbruck nach der Banner-Aufhängung.

 

“Wo Menschenrechte mit Füßen getreten werden”

Vortrag von Hildebrecht Braun am 15.10.2020 Stadtbibliothek FFB

 

Bücherbasar 2016

40 Jahre Amnesty FFB

70 Jahre “Allgemeine Erklärung der Menschenrechte”

16. November 2021